Baumwollputz Verbraucherinformation

Baumwollpuz, auch fälschlicherweise oft als '''Flüssigtapete''' oder '''Nahtlostapete''' bezeichnet, ist ein Decken- und Wandbelag aus Baumwolle und wird anstelle von Tapeten oder mineralischen Putz  im Innenbereich oder angrenzenden Außenbereichen (Wintergarten)  eingesetzt.
Oft wird auch als Produktbezeichnung Textilputz, Wollputz, Baumwolltapete oder Nahtlosputz verwendt. 
Als Flüssigtapete habe ich früher sogenannte flüssige Rauhfaser ( Dispersionsfarbe mit Holzstückchen) verarbeitet. Und eine nahtlose Tapete gibt es nun einmal auch nicht. Aber es gibt perfekte Handwerker, die Tapeten sehr sehr gut verarbeiten können.
Aber hier soll es nun weiter nur um Baumwollputz und zwar um echten Baumwollputz wie den von Wolcolor gehen. Warum ich das so betone?  Weil einfach viele Anbieter Baumwollputz und Flüssigtapete als Gleiches ansehen und dazu es noch gewaltige Qualitätsunterschiede gibt!  Und uns ist der ökologische Askept einfach wichtig!
Wolcolor Baumwollputze bestehen ausschlieslich aus 100% reiner und frischer Baumwolle. Wolcolor stellt seine Baumwollputze selber her und deshalb haben wir die volle Kontrolle über unsere Produkte und können auf nahezu jeden Kundenwunsch bezüblich Beimischungen durch Effektmaterialien Einfluß nehmen.

Zum Beispiel ist echter reiner Baumwollputz (ohne Zuschläge anderer schwerer Zuschlagstoffe) viel leichter als Baumwollputz, indem noch andere Textilien mit verarbeitet werden. Also ist z.B. ein Vergleich nach Gewichtsangabe ein völliger irrsinn. Denn Gewicht ist nicht gleich Qualität oder Menge. Objektiv betrachtet müssen die spez. Gewichte der verwendeten Materialien verglichen werden.

Zur optischen Verschönerung können wie bereits oben erwähnt Effektmaterialien wie Glimmer, Glitter, Naturfarbpigmente oder Farbchips und Fäden untergemischt werden.
Echten Wolcolor Baumwollputz gibt es mit drei Baumwollfaserlängen für unterschiedliche Strukturen an Decken und Wände. Feinfasrige Baumwollputze bei uns als Klimspachtelputze bekannt, sind hervorragend geieignet für feinste Strukturen im Sprühverfahren oder für glatte Strukturen im Spachtelverfahren bis hin zu einer samtartigen Haptik. Mittlere und langfasrige Baumwollputze stehen wir wunderschöne strukturierte Oberflächenstrukturen, dieihre Vorteile in vielen anderen Bereichen ausspielen.
Baumwollputz wird mittels Kunststoffglättekelle oder geeigneter Trichterspritzpistole auf die Oberflächen aufgetragen.
Baumwollputze haben ihren Ursprung im asiatischen Raum seit hunderten von Jahren angewendet.  Durch Weiterentwicklung entstand daraus ein von Wolcolor in Deutschland hergestellter Decken- und Wandbelag aus reiner Baumwolle, der nicht nur eine behagliche und wohnliche Wohlfühl-Atmosphäre schafft, sondern auch individuelle Gestaltungsmöglichkeiten mit sich bringt. Baumwollputze von Wolcolor  bestehen aus reinen und frischen  Baumwollfasern und natürlichem Bindemittel und können so nach jahrelangem Gebrauch auf dem Komposthaufen der natur zurück geführt werden.  Wolcolor mischt keine anderen Textilfasern bei!.
Mit Wasser vermischt wird sie dann mit der Glättekelle oder geeigneten Spritzanlagen aufgetragen. 
Es gibt Dekore in verschiedenen Farben und Strukturen, in dezenten Naturtönen, aber keinen leuchtenden Farben, da das Naturfarbpigmente nicht hergeben. Leuchtenden Farben können nur mit chem. Farben hergestellt werden. Da Wolcolor aber keine chem. Farben verwendet, verzichten wir auf die >Herstellung von Dekoren mit leuchtenden Farben
Die Eigenschaften von Baumwollputz sind von der Baumwolle geprägt. Baumwolle ist sehr langlebig, weich, reißfest, strapazierfähig und kann im trockenen Zustand  nahezu bis zum 6-fachen des Eigengewichts der Trockenmasse an Feuchtigkeit aufnehmen und wieder abgeben. Der Wandbelag ist atmungsaktiv, fett- und geruchsabweisend, antistatisch sowie schallabsorbierend.
Wände mit echtem Baumwollputz beschichtet fühlen sich wunderbar warm durch seinen hohen Wärmewiderstand an.
Wolcolor Baumwollputz  ist leicht zu verarbeiten und kann kleine Risse überbrücken. Flüssigtapeten lassen sich sowohl bei der Ausstattung von Neubauten, als auch bei der Renovierung optimal einsetzen. Die Stärken zeigen sich bei Rundbögen, Säulen, Fensterstürzen.
Gerade oder auch gewölbte Deckenflächen etc. lassen sich ebenso problemlos ohne störende Nähte oder Ansätze beschichten. Baumwollputz ist eine echte Alternative zu Tapeten oder herkömmlichen, mineralischen Putzen. Eine krative  Oberflächengestaltung mit vielen kreativen Aspekten ist jederzeit möglich.
Baumwollputze voin Wolcolor können in allen Wohnräumen wie Wohnzimmern, Schlafzimmern, Bädern (Nichtspritzwasserbereich) Treppenhäusern, Küchen ebenso wie im gewerblichen Bereich wie Hotels, Gesellschaftsräumen, Bürobauten, Kindergärten oder Schulen verwendet werden.
Richtige und echte  Baumwollputze werden vom seriösen Handel zu Preisen von 5 - 15 Euro/m² angeboten. Der Baumwollputz wird meist als Trockenmischung in Klein- und Großgebinden angeboten. Der Kauf im Großgebinde ist naturgemäß für den Kunden vorteilhafter. Aber er muß dafür auch die geeigneten Werkzeuge nutzen.