Brandverhalten von Wolcolor Baumwollputz und Grundierungen

Im Internet finden sich Angebote mit “nicht brennbaren Baumwollputz” bis hin zur Zertifizierung mit Brandklasse A1.

Brandklasse A1 würde bedeuten, Sie kaufen einen Baumwollputz ohne organische Bestandteile (Din 4102) und ohne brennbaren Bestandteile.

ABER: Baumwolle ist ein organischer Bestandteil. Wie also soll es nicht brennbaren Baumwollputz geben?

Dies ist ein Irrtum, dem sogar schon so mancher Architekt erlegen ist.

Echter Baumwollputz bestehend aus 100% reiner Baumwolle, ohne Beimischung künstlicher Fasern oder chemischen Brandverhinderern, wie Sie ihn bei WOLCOLOR kaufen können,  kann aufgrund seiner natürlichen Eigenschaften niemals die Normen nach Brandklasse A1 erreichen.

Wolcolor Baumwollputze können unter bestimmten Vorraussetzungen nach DIN 4102-1 der Baustoffklasse B1 zuzuordnen sein.

     >>>  Das bedeutet: Ein Brand muß sich selbst nach entfernen der Brandquelle erlöschen.


Es gibt laut Definition auch  keine nicht brennbaren Grundierungen. Eine Grundierung wird zumeist sehr dünn auf einen Untergrund aufgebracht. Dadurch hat diese kaum einen Einfluss auf das Brandverhalten in Innenräumen. Im übrigen ist das Brandverhalten sehr stark vom verwendeten Untergrund abhängig.

Weitere Fragen beantworten wir Ihnen zu diesem Thema gerne. Schreiben Sie uns eine Mail hier.